Die Mitwirkungsgremien

Die Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das höchste Organ der Schule. Sie entscheidet über alle grundsätzlichen Angelegenheiten des Schullebens wie Hausordnung, Unterrichtszeiten, Schulprogramm, variable Ferientage etc. Sie besteht aus je fünf Lehrkräften, Schülern und Eltern. Die Schüler nehmen mit beratender Stimme teil. Die Mitglieder der Schulkonferenz werden von den jeweiligen Gremien für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

 

 

Vorsitzender der Schulkonferenz

Jürgen Weckert-Mattern

Tel. 01 71/2 29 01 39

mail: juergen.mattern@rbb-online.de

Die Konferenz der Schülerinnen und Schüler

Die Konferenz der Schülerinnen und Schüler vertritt die Interessen der Kinder an der Schule. Sie entsendet 5 Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 6 in die Schulkonferenz. In ihr arbeiten aus jeder Klasse zwei Klassensprecher/innen mit. 

 

 

Vorsitzende/r der Konferenz der Schülerinnen und Schüler

 

Frida Maria Sophie Sparig (6b)

Die Konferenz der Lehrkräfte

In der Konferenz der Lehrkräfte sind alle an der Schule unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer Mitglied. Sie entsendet 5 Vertreter/innen in die Schulkonferenz. Die Konferenz der Lehrkräfte entscheidet über alle Angelegenheiten der Schul- und Unterrichtsorganisation soweit dies nicht der Schulkonferenz vorbehalten ist.

 

 

Vorsitzende/r der Konferenz der Lehrkräfte

 

Frau Gehrmann

Die Elternkonferenz

Die Elternkonferenz besteht aus je zwei Elternvertreter/innen jeder Klasse. Sie wählt aus ihrer Mitte eine/n Gesamtelternsprecher/in und entsendet 5 Vertreter/innen in die Schulkonferenz. Die Elternkonferenz vertritt die Interessen der Elternschaft und ist erster Ansprechpartner für alle Eltern.

 

 

Vorsitzende der Elternkonferenz

Yvonne Wittgen

email: ywonni@t-online.de